Facebook Gplus Google Maps E-mail RSS
Home Allgemein SV Gemmingen – FC Berwangen 5:3 (3:1)

SV Gemmingen – FC Berwangen 5:3 (3:1)

Viele Tore sahen die Zuschauer beim Auswärtsspiel in Gemmingen. Wie bereits in den vergangenen Spielen zeigte unsere Mannschaft wieder eine gute Anfangsphase und erspielte sich ein leichtes Übergewicht. In der 20. Minute konnten wir durch einen Treffer von Markus Özmen in Führung gehen.

Nach der Führung trat wieder das übliche Phänomen auf, das wir mit einem Vorsprung derzeit nicht umgehen können. Wir überließen Gemmingen das Spielgeschehen und liefen Phasenweise nur noch hinterher. Bis zur Pause traf die Heimelf dreimal und zog mit 3:1 davon.

Kurz nach dem Seitenwechsel mussten wir sogar das 4:1 hinnehmen, ehe Volkan Metin in der 60. Minute den 4:2 Anschlusstreffer erzielte. Anschließend drängte unsere Mannschaft nur noch nach vorne und lud die Gemminger zu einigen Kontersituationen ein, welche auch in der 76. Minute zum 5:2 genutzt wurde. In der 80. Minute gelang Peter Oswald zwar noch das 5:3, aber mehr war an diesem Tag und mit dieser Leistung nicht zu holen.

SV Gemmingen II – FC Berwangen II 2:1

Torschütze: Carsten Schumann

Nächstes Spiel:

Sonntag, 14.09.2014 um 15.30 Uhr FC Berwangen – TSV Zaisenhausen

Reserve um 13.45 Uhr

 
No Comments  comments 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

60.554Spam-Kommentare bisher blockiert vonSpam Free Wordpress

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© FC Berwangen
credit
Protected with SiteGuarding.com Antivirus